Archiv der Kategorie: Allgemein

Kulturreise an den Bodensee im April 2015

Liebe Vereinsmitglieder,

im April 2015 möchten wir eine 7-tägige Kulturreise an den Bodensee unternehmen. Entgegen unserer bisherigen Gewohnheit, die HKV-Reisen von einem professionellen Anbieter durchführen zu lassen, haben wir uns diesmal zu einer eigenständigen Organisation durch die Geschäftsführung entschlossen. Die Reise werden wir mit einem modernen und komfortablen Reisebus durchführen und in einem sehr guten 4**** Hotel im Zentrum der Stadt Friedrichshafen wohnen. Selbstverständlich wollen wir die Umgebung des Bodensees mit vielen Ausflügen erkunden, dieses aber ohne Hast und Stress, damit auch die Erholung nicht zu kurz kommt.

Anmeldeformular

Für das Zustandekommen der Reise müssen sich mindestens 35 Teilnehmer anmelden. Höchstens können wir wegen der begrenzten Busplätze 50 Teilnehmer mitnehmen, wodurch sich dann der Reisepreis entsprechend günstiger ergibt.

Reisezeit vom 24. April bis 30. April 2015

Abfahrt 8.00 Uhr, Bonnstr. 121, H.-Hermülheim

Reiseleistungen:

  • 7 Tage Fahrt im komfortablen Reisebus mit WC und Getränkeservice
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4**** Hotel
  • 5 x 4 Gang Menü im Hotel, 1 x Abendessen außerhalb
  • Bustransfer für Ausflugsfahrten an 4 Tagen während des Aufenthalts

Reisepreis:

Der Reisepreis richtet sich nach der Teilnehmerzahl und beträgt bei Unterbringung im
Doppelzimmer zwischen € 510,– und € 560,– p.P.
Für Einzelzimmer sind € 150,– p.P. zusätzlich zu zahlen.

Nicht im Reisepreis enthalten sind die Eintrittsgelder bzw. Schiffstickets bei den Ausflügen, wozu wir uns vor Ort entscheiden werden. Hierfür gibt es viele Möglichkeiten:

  • Besuch der Insel Mainau
  • Pfahlbautenmuseum in Unteruhldingen
  • Zeppelinmuseum in Friedrichshafen
  • Besuch Schloss Salem
  • Inselrundfahrt Reichenau
  • Stadtbummel in Konstanz und Lindau
  • u.v.m.

Etwa € 50,– bis € 70,– sollten eingeplant werden.

Anmeldeformular 

Besuch des Arp Museums und angrenzenden Wildparks

Besuch im Arp Museum Bahnhof Rolandseck

für Kunst- und Architektur Interessierte
und ein Besuch für Kinder und Erwachsene im nahe gelegenen Wildtierpark

Hans Arp Museum, Rolandseck

Am Samstag, 14.06.2014 fuhren bei schönem Wetter 18 Personen, darunter 3 Kinder, zum geplanten Besuch des Arp Museums in Rolandseck und des angrenzenden Wildparks mit der Bahn von Hürth-Kalscheuren bis nach Rolandseck, dem einzigen Museum mit direktem Bahnanschluss. Besuch des Arp Museums und angrenzenden Wildparks weiterlesen