Archiv der Kategorie: Allgemein

Programm aktuell

November/Dezember 2020

Der besondere Film
Eine Initiative des HKV – Heimat- und Kulturverein Hürth
in Kooperation mir dem Kulturamt der Stadt Hürth und dem


Sehr geehrte Gäste, liebe Berli-Fans,

seit dem 15.10.20 hat das Berli seinen Betrieb bis auf Weiteres eingestellt.

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und den weiter stark rückläufigen Besucherzahlen ist es nicht möglich, den Spielbetrieb fortzusetzen.


Mittwoch, 11. November 2020

Führung durch die Abtei Brauweiler

mit Dr. Christian Karaus

Veranstalter: Heimat- und Kulturverein Hürth e.V. 
Treffpunkt: 13:00 Uhr Parkplatz Sudetenstraße, am Schwimmbad: “de Bütt“ zur Bildung von Fahrgemeinschaften
Teilnehmerkosten: 7,50€ plus 2,50€ von jedem Mitfahrer an den Fahrer, maximal 3 Gruppen a 4 Teilnehmer, bitte Mund- Nasenmaske mitbringen

 Verbindliche telefonische Anmeldung: bis zum 02. November 2020 nur innerhalb der Bürozeiten unter Telefon 02233/201436 oder per E-Mail gf@hkv-huerth.de. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie Fahrer oder Mitfahrer sind.

Die Abtei Brauweiler ist eine ehemalige Benediktinerabtei und liegt im Stadtteil Brauweiler

Noch heute prägt die ehemalige Abteikirche St. Nikolaus mit ihrem hoch aufragenden Westbau das Ortsbild Brauweilers. Die Abteikirche wurde katholische Pfarrkirche, während die Abteigebäude nach einem napoleonischen Gesetz ab 1811 als Bettlerdepot und ab 1815 durch die preußische Regierung als Arbeitsanstalt genutzt wurden. 1920 wurden „Bewahrungshaus“ und „Zellengebäude“ an die Kölner Justizverwaltung vermietet. Die Gebäude dienten ab 1933 für zwölf Monate als Konzentrationslager, später als Gefängnis der Kölner Gestapo. 1944 wurde Konrad Adenauer hier zwei Monate lang inhaftiert.


Liebe Mitglieder,

leider steigen die Coronazahlen z. Zt. wieder heftig an. Aus diesem Grunde sind die nachstehenden geplanten Aktivitäten nicht möglich und müssen leider abgesagt werden.

  Donnerstag, 19. November 2020

Lesung mit Carsten Henn

Da der Löhrerhof geschlossen ist, muss die Lesung leider ausfallen.

  Freitag, 27. November 2020

Besuch des Mundart-Theaters „Monreal“

Diese Veranstaltung muss leider ausfallen, da das Theaterensemble durch Corona für 2020 alle Veranstaltungen abgesagt hat.

Freitag, 04. Dezember 2020

Adventsfeier des Heimat- und Kulturvereins

Die Einstimmung auf die bevorstehenden Festtage in froher Runde muss in diesem Jahr leider Corona bedingt ausfallen. Wir wünschen allen Mitgliedern dennoch eine schöne und besinnliche Adventszeit.

  Mittwoch, 16. Dezember 2020

Besuch des Weihnachtsmarktes in Hattingen

Auch die Stadt Hattingen hat Ihren Weihnachtsmarkt abgesagt. Somit muss auch diese Veranstaltung ersatzlos ausfallen.


Veranstaltungsprogramm im Kunstsalon der Gelben Villa in der Nussallee 27, Hürth-Kendenich 

Da zur Zeit viele Veranstaltungen der Gelben Villa abgesagt werden müssen, informieren Sie sich bitte direkt unter

www.gelbe-villa.net

über das ev. stattfindene Programm

Eintritt: frei, Spenden erwünscht, Platzreservierungen: unter 02233-9941922 (AB) Kein Rückruf!


Wanderung über die Dreiborner Höhe

am 12. September 2020

Nach einer wunderschönen Fahrt durch die sonnige Eifel gelangten wir zu unserem Ausgangspunkt in Einruhr. Von dort ging es stetig bergan, über die Dreiborner Hochfläche zur Wüstung Wollseifen, einer ehemaligen Ortschaft, die nach dem zweiten Weltkrieg von den Alliierten geräumt wurde, um dort einen Truppenübungsplatz anzulegen. Nach einer kurzen Rast ging es weiter zu einem Aussichtspunkt oberhalb der Urftsee-Staumauer, wo wir die Mittagspause einlegten.

Danach trennte sich die Gruppe.

Einige nutzten das schöne Wetter zu einer gemütlichen Bootsfahrt über den malerischen Obersee. Die anderen wanderten am Seeufer nach Einruhr, wo wir uns alle auf einer sonnigen Terrasse zum Abschluss der Wanderung wiedertrafen.

Text:Maria Beer
Fotos: Johannes Berkle

Mitglieder Rundschreiben

Über unser monatliches Mitgliederrundschreiben erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zum Programm und werden an alle anstehenden Termine erinnert.

Öffnen Sie hier die gewünschte pdf-Datei:

Rundschreiben-Nov./Dez.-2020
Rundschreiben-Oktober-2020
Rundschreiben-September-2020
Rundschreiben-August-2020
Rundschreiben-Juni/Juli-2020
Rundschreiben-April/Mai-2020
Rundschreiben-März-2020
Rundschreiben-Februar-2020
Rundschreiben-Dez-2019-Jan-2020
Rundschreiben-November-2019
Rundschreiben-Oktober-2019

Der besondere Film

Der besondere Film startet wieder im Berli Kino

Dienstag, 1. September 2020, 19.00 Uhr

LEINWAND-KONZERT:
WDR-ROCKPALAST GOES BERLI-THEATER

Konzertentzug? Freuen Sie sich auf die Rockpalast Corona-Session u.a. mit DORO, GENTLEMAN, MAXIM, SONDASCHULE, FORTUNA EHRENFELD, 257ERS und FJORD.

Auf der großen Leinwand exklusiv im Berli-Theater.

Nicht FSK geprüft, daher kein Zutritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

Verkauf von Tickets erfolgt ausschließlich online unter berli-huerth.de.

Tageswanderung durch das Siebengebirge

Samstag 25. Juli 2020

mit Ulrike und Dieter Schell

Endlich ist es wieder soweit und wir versuchen wieder gemeinsam unter Corona-Bedingungen zu wandern.

Achtung: im Bus muss eine Mund- Nasenmaske getragen werden. Die Wanderung wird in 2 Gruppen à 10 Personen durchgeführt. Ein Vermischen der Gruppen untereinander ist während der Wanderung nicht erlaubt. Maximale Teilnehmerzahl 20 Personen.

Unsere Wanderung führt uns durch das Nachtigallental und auf dem Eselsweg zum Drachenfels.

Tageswanderung durch das Siebengebirge weiterlesen